Burning Series - Simpsons und weitere Serien kostenlos online sehen

Registrieren

Heiter bis tödlich: München 7 Staffel 1

Die beiden (wie man in München sagen würde) „halbscharigen Schandi-Schanierl“ der Serie sind Kabarettpreisträger Andreas Giebel als Alt-Sheriff Xaver Bartl und der ehemalige „Marienhof“-Star Florian Karlheim, der dessen leicht milieugeschädigten jungen Kollegen Felix Kandler verkörpert. Die eigentliche Hauptrolle aber spielt die bayerische Hauptstadt mit ihren prominenten Originalschauplätzen: Schließlich geht es bei Bogner nicht um Mord und Totschlag, sondern um München, Menschen und Geschichten.

Genres

Krimi Comedy

Produktionsjahre

2004 - Unbekannt

Hauptdarsteller

Andreas Giebel, Florian Karlheim, Hans Schuler, Jockel Tschiersch, Johannes Herrschmann, Luise Kinseher, Winfried Frey und 4 weitere

Produzenten

Ariane Ofiera, Bettina Ricklefs, Elmar Jaeger, Miriam Düssel, Susanne Freyer, Thomas Jansing und 3 weitere

Regisseure

Franz Xaver Bogner

Autoren

Annika Tepelmann, Carolin Otto, Frank D. Müller, Franz Xaver Bogner, Peter Bradatsch, Stefan Betz und 3 weitere

Druck

Beschreibung anzeigen

Das drückt gewaltig: Udo Grübner ist seiner Schwester Frieda beim Einparken am Viktualienmarkt mit dem Hinterreifen auf den Fuß gefahren. Zum Glück sind die Polizisten Xaver Bartl und Felix Kandler nicht weit und befreien die verzweifelte Frau aus ihrer schmerzlichen Situation. War es Unfall oder pure Absicht ihres Bruders? Nach widersprüchlichen Aussagen der Geschwister schleppen Xaver und Felix den Übeltäter zur Klärung des Falles aufs Revier. Xaver Bartl plagen ganz andere Probleme: Er gerät bei der eigenen Schwester durch die Machenschaften ihres Freundes Lutz Bärwald unter Druck. Der international erfolgreiche Architekt beeinflusst Irmi Bartl unablässig dahingehend, das familieneigene Hotel für viel Geld umbauen zu lassen. Als Erstes soll sie den alten Plunder im Frühstücksraum aus dem Haus werfen und am besten ihren Bruder Xaver hinterher! Wie bekommt Xaver diesen G’schaftlhuber aus dem Haus, solange seine Schwester so verliebt ist? Und dann gerät Xaver auch noch durch seine Freundin Maria Welsinger unter Druck: Nach fünf Jahren herrlichsten Lotterlebens eröffnet ihm die Kriminalkommissarin, dass sie ins ferne Aschaffenburg versetzt werden soll. Um das zu verhindern, bräuchte Maria dringend einen ganz triftigen „familiären“ Grund – und das wäre eine Blitzhochzeit. Felix Kandler erteilt dem gebeutelten Kollegen weise Ratschläge, wie man mit so einer Situation umgeht, nämlich „japanisch“, bevor Felix merkt, dass er selbst längst unter Druck steht: Magdalena, die hübsche Bedienung in der „Trattoria 30 %“, macht ihm mehr als nur schöne Augen. Als auch noch Standlfrau Elfi bei Xaver Hilfe sucht, weil sie von ihrem arabischen Ehemann durch einen „nachträglichen Ehevertrag“ unter Druck gesetzt wird, hat Xaver genug. Rettung folgt nach einer einsamen Nacht auf dem Viktualienmarkt: Der Xaver hat eine unglaubliche „Erscheinung“ im Morgenlicht.

Staffeln
Episoden
Zu spät
Föhn
Eine komische Oper
Mit rechten Dingen
Schichtwechsel
Mir zwoa
Druck
Nur vorübergehend
Auf und davon

Für diese Episode existiert kein Stream

Sitemap